Sidney

Am 16.09.2017

      

zog es Sidney wieder in den Norden, denn er fand sein neues Zuhause in Selsingen, bei zwei ganz lieben Frettchenmädels in seinem Alter und sehr nettem Servicepersonal.

Eigentlich waren unsere Neuzugänge die drei Banditos das Objekt der Begierde für die Zweibeiner, aber da unsere 3er Gruppe sich von ihrer denkbar lümmeligsten Seite zeigte und tackerte was vor ihre Nase kam, habe ich mich entschlossen ihnen unseren Schmusi Sidney vorzustellen. Und siehe da, fast Liebe auf den ersten Blick. Nur etwas Popogeschupse  und dann lagen alle drei vereint im Kennel.

So hat Sidney nur einen kurzen Aufenthalt bei uns gehabt, nachdem er am 23.08.2017 wieder bei uns eingezogen war..